14.06.  Sonntag

 

26.Tag: Vom C-Platz Fauske führte uns unsere heutige Etappe zum

 

POLARCIRKEL (zum 2.mal;das 1.mal in Finnland) Fahrstrecke 92 Km

 

Diese Tour hatte es in sich; vom saftigen grün in die "baumlosigkeit" und ins

Schneegestöber.

Am Polarcirkel herschten nur 3 Gr.+....brrrrrrrrrrr!

Aber wenn ihr nach und nach die Bilder betrachtet, werdet ihr genau so wie wir,

die eine oder andere Überraschung erleben.

Wir hatten am frühen morgen einen "gewaltigen" Temperaturanstieg:innerhalb weniger

Minuten verdoppelte sie sich,von 1 Gr.+ auf 2Gr.+

 

Doch jetzt zu den Bildern:

 

Möglichkeiten,die" Nacht" zu "überstehen",gibt es reichlich

Links die Nordlandbahn

Noch ist alles schön grün, noch.....

hier war eine "Notbremsung" erforderlich

Der Polarcirkel ist erreicht

Hier geht die Post "ab"

Wer " knutscht" wen.....

Kein billiges "Vergnügen"

"Erwischt", die Nordlandbahn

"Schneesturm" am Polarcirkel

Ein Wartburg am Cirkel

 

So ein Campinggespann habe ich noch nicht gesehen;und das am

Polarcirkel.Die "Zugmaschine" mit Beiwagen ist eine URAL (sagt mir

nichts)Ein Paar aus Frankreich ist damit unterwegs.

Dieses Gespann wurde mehr "abgelichtet",wie der Cirkel.

 

 

 

 

Nach oben