8.09. Samstag

Was noch in weiter Ferne lag, ist schon fast beendet, das Treffen der

Leserfan der Phoenixe in Schwaighausen bei Allgäu-Evi und Hans.

Morgen werden wir nach 10 Wochen "Leben im Wohnmobil" wieder

unsere Heimatstadt Kiel "ansteuern".

Der heutige Tag war wieder sehr ereignisreich: Gemeinsames Frühstück - Testfahrt von Evi u. Hans

mit den "Mobilisten" - Gemeinsames Mittagessen im "Schwarzen Adler"

(Nachbar vom Allgäubauer )- Der "DICKE "bekommt eine neue Frontscheibe-

Kaffeetafel........!yesyesyes Und die Peitsche ( Norddeutsch ) knallt

 

Reichlich aufgetischt für die hungrigen "Mäuler"

 

Der Bauer Hans und sein "Vertreter" Timo

Andreas hat die "Kusen" voll

Endlich unternehmen Evi und Hans die längst fällige Testfahrt mit

den "Mobilisten"

Nach der Rückkehr sehr zufriedene Gesichter

Eine sehr ervolgreiche Testfahrt mit 18% Steigung ohne Probleme

Das Anwesen von Evi u. Hans, und rechts davon das Gasthaus

"Schwarzer Adler"

Gemeinsames Mittagessen

Ein Prosit der ...........yes

Sehr gutes und reichliches Essen; Mittagspause

Vor ca 8 Wochen wurde im "Dicken"eine neue Frontscheibe eingesetzt,

vermutlich nicht fachgerecht, jetzt eine neue Scheibe

Ein Riss im unteren Bereich

Noch ist Ruhe im Mobil, aber die Kaffeetafel rückt näher

Wolfi hat sich entsprechen der Örtlichkeit angezogen

Wolfi bereitet irgend etwas vor......?

NORDDEUTSCH: die Peitsche knallt

Im Tackt mit der Musik

Kurze Erklährung

Ja, die Kondition........indecision

Peitschenunterricht für Evi

"Damenkränzchen"......rote Sektgläser......

 

Die folgenden Aufnahmen hat Timo mit seiner Drohne gemacht

(gestern)

Der 5 Sterne Stellplatz mit Klo bei der Fam. Baur in Schweighausen

(ein geheim Tipp )

 

PS.: Rückblick auf gestern

Der "Alte" ist der "Neue" :die Wahl des 1.Vors. der Fans der Phoenixberichte

ist .......E  neinTack-Tack ( einstimmig )

 

 

Nach oben