25.06. Samstag

 

Am Samstag allgemeiner Aufbruch der Kuga-Tours-Gruppe

Kathrin und Hans Hermann fuhren kurz vor uns vom Platz.

Wir rechneten nicht mehr damit, sie noch einmal vor uns zu sehen;

aber man soll die Rechnung nicht ohne die "Einheimischen" machen.

In einer Kurve hatten wir sie plötzlich wieder vor uns:

Da hat vermutlich der "Leithammel" (Ziegenbock) das Kommando

gegeben:Achtung die "Touris" kommen,alle auf die Strasse.

Und so war es dann auch.So eine große Herde von Ziegen habe ich in

Norwegen noch nicht auf der Strasse gesehen;sie ließen sich in keiner

Weise aus der Ruhe bringen

 

 

Vor uns die Phoenixe

Wir sind heute noch durch die "Gegend" (ca 250 Km ) gefahren,

aber das Wetter war nicht "mit uns"

Erneute Übernachtung am Gletscher - Braevasshytta

Nach oben